Waipu tv aufnahmen downloaden

Sendungen, die ihr später ansehen möchtet, nehmt ihr mit einem Klick auf den entsprechenden Button in der Detailansicht dieser auf. Das Tolle dabei: Ihr benötigt keinen Speicherplatz auf eurem Smartphone oder Tablet. Die Aufnahmen werden auf dem Server von waipu.tv gespeichert und sind jederzeit über die App abrufbereit. Die aufgezeichneten Sendungen findet ihr im Bereich “Aufnahmen”, von hier aus könnt ihr auch weitere Aufnahmen planen. waipu.tv vereint Free-TV, Pay-TV und viele weitere Inhalte immer auf Abruf verfügbar. Die waipu.tv-App kommt mit einer übersichtlichen Nutzeroberfläche und lässt sich intuitiv bedienen. Überzeugend ist außerdem, die Geschwindigkeit, mit welcher der Stream gestartet und auf den Fernseher übertragen werden kann sowie die störungsfreie Übertragung der Sendungen. Wollt ihr mehr über den Dienst erfahren, lest ihr einfach unseren Testbericht zu waipu.tv auf netzwelt. Mit dem OnlineTV-Recorder (OTR) nehmen Sie TV-Programme kostenlos auf, wenn Sie sich registrieren. Das Browserbasierte Tool hat 135 Sender integriert. Sie suchen eine Sendung in der Übersicht und programmieren die Aufzeichnung.

Alle Inhalte werden im MP4-Format gestreamt, sowohl im Browser als auch auf Smartphone und SmartTV. Bis zu fünf Sendungen dürfen Sie pro Monat kostenlos ansehen oder downloaden. Mit dem Premiumpaket für einen Euro pro Monat sind es 120. Sie können alle Beiträge auf der Festplatte speichern, es kommen 99 Cent/Monat an Übertragungskosten dazu. Streamen Sie mit waipu.tv bis zu 128 Sender live oder als Aufnahme. Zahlreiche Inhalte stehen Ihnen zusätzlich jederzeit auf Abruf zur Verfügung. Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche oder Bad, waipu.tv läuft überall! waipu.tv PVR Client. Hinweis: Dies ist kein offizielles Waipu-Plugin und steht nicht in Verbindung zur Exaring AG oder zu waipu.tv. Es wurde von Freiwilligen entwickelt. – 1.3.3 Fix: hide recordable option for items in the past – 1.3.2 Add inputstream.adaptive to dependencies; Fix translation IDs; Show record option only if available – 1.3.1 Add channel groups: display favorites – 1.3.0 Implement O2 authentication – 1.2.4 Fix Ubuntu packaging: adjust rapidjson dependency – 1.2.3 Fix Ubuntu packaging: add rapidjson dependency – 1.2.2 Fix Debian/Ubuntu packaging (thx Rechi) – 1.2.1 Internal improvements to prepare for O2 authentication – 1.1.0 Fix timers not displayed; Add option to install widevine – 1.0.8 Update build sytem version; change header include way – 1.0.7 Add workaround for O2 Accounts – 1.0.6 Improved error handling related to login problems (no network, invalid credentials) – 1.0.5 Settings check requirements: handle network issues – 1.0.4 Improvements and preparation for error handling – 1.0.3 Settings: Add check to verify requirements (widevine and network status) – 1.0.2 Do not show hidden channels – 1.0.1 Code cleanup: remove usage of kodi-platform – 1.0.0 Fix windows build – 0.5.0 Update to PVR addon API v6.0.0 – 0.1.0 adjust dst workaround; fix stoi – 0.0.9 Improve handling of recordings, update user-agent, readme and description – 0.0.8 Check for JSON parse errors – 0.0.7 Prepare for kodi binary repo – 0.0.6 Add timers, fixes – 0.0.5 Implement timers (list and delete) – 0.0.4 Implement deletion of recordings – 0.0.3 Implement recordings – 0.0.2 First release: EPG and Live TV – 0.0.1 Initial alpha version Der Einsatz jeder Software erfordert mal mehr oder weniger Wissen.